Schwäbische Alb

Schwäbische Alb

Vom Lichtenstein über Münsingen zum Blautopf

166 S. / 12 x 20 cm / Gebunden
September 2004
sofort lieferbar
ISBN 978-3-89977-508-2

per Post bestellen für 24,90 €

Die Mittlere Alb von A – Z. Vom Flüsschen Aach bis Zwiefaltendorf, vom Lichtenstein bis Blaubeuren, von Münsingen nach Ehingen. Die Landschaft rund um das Große Lautertal, eingerahmt von Blau, Echaz, Erms und Donau, gilt als schönster Fleck der an Höhepunkten reichen Schwäbischen Alb. Der Landeskundler und Autor Gunter Haug, der in diesem Teil der Alb aufgewachsen ist, hat zusammen mit dem Albtouristikexperten Manfred Waßner diesen prächtigen Bildband gestaltet. Und selbstverständlich erzählen die beiden Autoren nicht nur von Landschaft, Kunst und Kultur, sondern geben auch lohnende Einkehrtipps.

Druckansicht

Gunter Haug
Gunter Haug
Gunter Haug, in Schwaigern bei Heilbronn lebender Autor, genießt bei Krimifans inzwischen Kultstatus. Seine Kriminalromane verbinden Spannung, Humor und Lokalkolorit auf eine faszinierende Weise, die sowohl bei Rezensenten als auch Lesern immer wieder auf begeisterte Zustimmung stößt. Seine Bücher »Niemands Tochter« und »Niemands Mutter« wurden zu Bestsellern.
Downloads

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.