pv belletristik kultur 2 2019Unsere September-Novitäten bringen nochmal frischen Wind ins GMEINER-Herbstprogramm. Ob Familiendrama, Kunstdiebstahl, gefährliche SA-Straftäter, historisches Ränkespiel oder schaurig-schöne Kurzkrimis – freuen Sie sich auf einen bunten Spannungsmix, der für jede Stimmung den passenden Roman bereithält.

Begeben Sie sich mit »Schicksalstage am Fjord« von Sofie Berg nach Norwegen, in das diesjährige Gastland der Frankfurter Buchmesse. Eindringlich und berührend erzählt der Roman vom Leben in Norwegen unter deutscher Besatzung, von Widerstand, Misstrauen und einer gefährlichen Liebe.

Der österreichische Schauspieler Andreas Kiendl entführt Sie in seinem Debütroman »Leibnitz« in eine Kleinstadt, in der das Leben einer steirischen Familie einen dramatischen Verlauf nimmt. Menschliches Scheitern, Alkoholsucht und Abhängigkeit münden in eine ausweglose Tragödie und zeigt das Leben in der Provinz mit all seinen Auswüchsen und Eigenheiten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok