pv belletristik kultur 2 2019 HPAuch im August halten wir die Spannung auf Hochtouren! Mit unseren Krimi-Highlights entführen wir Sie an besondere Tatorte des deutschsprachigen Raums, präsentieren Ihnen starke Debüts und lassen Sie in die Historie eintauchen.

Freuen Sie sich zudem auf einen ganz besonderen Roman. In »Frieda« beleuchtet Dagmar Fohl das tragische Schicksal der hochbegabten Künstlerin Elfriede Lohse-Wächtler, die ein Leben zwischen Schaffensrausch und Nervenkrisen führte.

Lernen Sie mit den neuen Kriminellen Freizeitführern »Mörderisches Bergisches Land« von Regine Schleheck und »Mörderisches aus Hannover« von Heike Wolpert und Claudia Rimkus die beiden Landstriche aus einer ganz neuen Perspektive kennen.

Weitere Novitäten finden Sie hier in der Übersicht.

Unterhaltsame Lesestunden wünscht Ihnen das Team des Gmeiner-Verlags!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok