News

Spannung pur mit den GMEINER-Novitäten im Juli

Novitäten Juli 1 HPPünktlich zur Ferienzeit gibt es wieder neuen, spannenden Lesestoff zu entdecken. Von der Ostsee, an den Bodensee bis nach Salzburg decken unsere 20 Juli-Novitäten aus dem aktuellen Herbstprogramm die gesamte deutschsprachige Krimilandschaft ab. Weiter...

Buchtipp

Russlandcup

Russlandcup

Krimi zur WM 2018

»Kommissar« Rainer Zufall, der in Wirklichkeit »nur« Privatdetektiv ist, findet die Leiche von Gutwart Pfost, Keeper im Kader der Deutschen Fußball-Elf. Über das Gesicht des Toten wölbt sich der aufgeschlitzte offizielle Spielball der Fußball-WM ... Weiter...


News

Zwei GMEINER-Krimis auf der HOMER-Shortlist 2018

Homer1 07 06 2018 HPWir sind nominiert und das gleich zweimal für den HOMER Literaturpreis 2018! Ins Rennen gehen »Kieler Helden« von Kay Jacobs und »Das Geheimnis des Dr. Alzheimer« von Jørn Precht. Am 6. Oktober 2018 kürt die Vereinigung in Ingolstadt die Gewinner. Die Shortlist im Überblick finden Sie hier.
Buchtipp

Küstendämon

Küstendämon

Kriminalroman

Eine Joggerin entdeckt in einem Teich am Ostersoll eine grauenhaft entstellte Leiche. Einige Tage zuvor ist die attraktive Sophie im Park betäubt und entführt worden. Weiter...


News

Das neue Herbstprogramm in 30 Sekunden

PV H18 HPUnsere neue Herbstprogrammvorschau steht Ihnen ab sofort zum PDF-Download zur Verfügung. Blättern Sie sich durch eine vielfältige Auswahl an Novitäten der GMEINER Sparten SPANNUG und KULTUR. Schnelldurchlauf gefällig? Dann klicken Sie einfach auf das Bild. Weiter...

Buchtipp

Hochschwarzwald

Hochschwarzwald

Lieblingsplätze zum Entdecken

Ursprünglich der Jagdgöttin Abnoba geweiht, angeblich von den Römern gefürchtet und schließlich von den Klöstern kultiviert, ist er heute eine beliebte Natur- und Erholungsoase. Die Rede ist vom Hochschwarzwald, der Heimat von Kuckucksuhr, Schinken ... Weiter...


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok