WUB Aktion Gmeiner Schlageter HPMichael Schlageter von der Linzgau-Buchhandlung in Pfullendorf initiierte im Rahmen der »Woche der unabhängigen Buchhandlungen« eine ganz besondere Aktion. Er lud den Gmeiner-Verlag zum Rollentausch ein. Am 6. November 2017 durfte sich Verleger Armin Gmeiner zusammen mit Mitarbeiterin Janina Bücheler als Buchhändler beweisen. Im Gegenzug nahm Michael Schlageter am 7. November 2017 auf dem Verleger-Chefsessel Platz. »Der Austausch mit dem Buchhandel ist mir sehr wichtig«, betont Armin Gmeiner. »Durch die Tauschaktion konnten wir den Blick für die jeweils andere Seite noch mehr schärfen«. Der Verleger musste direkt mitanpacken, prüfte Bestände und kassierte ab. »Es ist schön zu sehen, wie engagiert Michael Schlageter unsere Bücher für die Kunden sichtbar macht.« Dafür erhielt der Buchhändler exklusive Einblicke in die Strukturen und die strategischen Abläufe des Gmeiner-Verlags und zeigt sich begeistert: »Ich war erstaunt, mit welcher Hingabe und Leidenschaft, jedes einzelne Buch im Verlag in stiller und konzentrierter Arbeit entsteht. Es war eine tolle Erfahrung«.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen